In der gehobenen Klasse von Canon geht es im Vergleich zu der Canon EOS 1000D stärker zur Sache. Die Canon EOS 7D SLR hat einen APS-C CMOS Sensor mit 18 Megapixel und macht stolze 8 Bilder pro Sekunde. Mit diesem Wert macht die Canon EOS 7D SLR auf sich aufmerksam und schießt sich damit in die Top10 der Spiegelreflexkameras. Das Gehäuse und das Design sind wie üblich elegant und fortschrittlich. Die Bildqualität ist überragend gestochen scharf. Mit dem 3 Zoll Display auf der Rückseite lassen sich die Fotografien kofortabel betrachten. Wie auch schon üblich ist Live-View wieder enthalten. Als SLR-Kamera ist die Canon EOS 7D SLR auch in der Lage Full-HD-Videos aufzuzeichnen. Zum Lieferumfang gehören die Augenmuschel Eg, ein Gehäusedeckel, ein Trageriemen, ein starker Li-Ion-Akku, ein Ladegerät LC-E6 mit Netzkabel, ein Videokabel sowie ein USB-Kabel.